Dienstag, 4. Februar 2014

Gemeinsam lesen #3: Die Chemie des Todes

Eine Aktion von Asaviel

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich habe gerade die Chemie des Todes von Simon Beckett beendet und befinde mich daher auf Seite 430 ;)

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Ich folgte ihr zu einer Gruppe wartender Beamter und gab ihnen die Hand, als wir uns vorgestellt wurden."

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Eigentlich wollte ich diesen Post heute mittag schon verfassen, aber dann habe ich lieber noch etwas weiter gelesen, da ich gerade etwas Zeit hatte. Aus dem 'kurz weiter lesen' wurden dann knappe 2,5 Stunden, und nun habe ich das Buch ganz durch gelesen.
Es fiel mir schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Dennoch fehlen mir gerade irgendwie die Worte. Die Handlung hat eine unglaubliche Wende genommen, womit ich niemals gerechnet hätte. Was ich jedoch definitiv sagen kann, ist, dass die Spannung zeitweise unerträglich ist und man ab einem gewissen Punkt der Geschichte nicht mehr aufhören kann weiterzulesen. Seit 'Mordgeflüster' von Linda Howard hat mich lange kein Buch mehr so gefesselt und fasziniert wie 'Die Chemie des Todes' es nun gemacht hat.

Habt ihr einen Lieblingsleseort?
Ich lese am liebsten im Bett oder auf der Couch. Morgens im Bus lese ich auch ab und an mal, meistens höre ich aber lieber Musik, um den Krach um mich herum etwas besser ausblenden zu können. Aber dafür gibt es ja auch noch Hörbücher ;)

Kommentare:

  1. Halloo! :-)
    Schön, dass du auch bei Asaviels "Gemeinsamem Lesen" dabei bist. Ich mache heute zum ersten Mal mit. ^^
    Ein super Buch liest du! Es steht schon länger auf meiner Wunschliste. Und ich sollte anscheinend nicht so lange damit warten, es mir zu bestellen!?

    Allerliebste Grüße <3, Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Mir macht Asaviels Gemeinsame Lesen echt Spaß. Es sind immer nur 4 Fragen, man braucht also nicht wahnsinnig lange, bis man alles ausgefüllt hat. Gleichzeitig hat man aber immer die Gelegenheit, das Gelesene Revue passieren zu lassen und kann immer schnell sehen, was man in der letzten Woche so gelesen hat. Ich freue mich immer wieder drauf :)
      Ja, du solltest damit echt nicht mehr lange warten, es lohnt sich wirklich! Ich hoffe, dass ich noch morgen dazu komme, eine Rezension zu verfassen, vielleicht überzeugt die dich ja ;)

      Liebe Grüße, Tinut

      Löschen
  2. Hi!
    Das Buch fand ich auch nicht schlecht, du wirst ja dann sicher auch die Folgebände lesen :)

    Viel Spaß noch!
    LG Aleshanee

    AntwortenLöschen